Navigation und Service

Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (Link zur Startseite)

Kanadische Delegation besucht das BiB

Datum 01.03.2016

Am 26. Februar 2016 besuchten vier Teilnehmer des kanadischen Parliamentary Internship Programm der National Assembly of Quebec das BiB, um sich über Aspekte des demografischen Wandels in Deutschland, insbesondere der Alterung der Bevölkerung, zu informieren.

Dr. Andreas Mergenthaler und Frank Micheel erläuterten den kanadischen Gästen die Organisation und die Arbeitsschwerpunkte des BiB, gaben einen Überblick zum demografischen Wandel in Deutschland und gingen auf die Folgen der demografischen Alterung für die sozialen Sicherungssysteme ein. Dabei zeigten sie anhand der Ergebnisse der ersten Welle der BiB-Studie „Transitions and Old Age Potential – Übergänge und Alternspotentiale“ (TOP), dass die derzeit 55- bis 70-Jährigen über bemerkenswerte Potenziale in der familialen Unterstützung und in bürgerschaftlichem Engagement haben. Insbesondere beteiligen sie sich länger am Arbeitsmarkt, auch über die Regelaltersgrenze hinaus.

Diese Seite

© Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung - 2017