Navigation und Service

Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (Link zur Startseite)

Dr. Volker Cihlar

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Foto von Herrn Dr. Volker Cihlar

Studium und Qualifikation

  • 2000 - 2006: Studium der Sportwissenschaft und Anglistik, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • 2006: Erstes Staatsexamen in Sportwissenschaft und Anglistik
    Zulassungsarbeit: Adipositas im Kindes- und Jugendalter
  • 2007 - 2009: Studium der Gerontologie, Ruprecht-Karls Universität Heidelberg
  • 2009: Diplom in Gerontologie
    Diplomarbeit: Körperliche Aktivität im Alter
  • 2013: Promotion zum Dr. phil. in Gerontologie

    Dissertation: Zum Einfluss körperlicher Aktivität auf Leistungsfähigkeit und Gesundheit im höheren Lebensalter

Beruflicher Werdegang

  • 2009 - 2011: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Gerontologie, Heidelberg.
    Projektkoordinator im DRK-Projekt zur Evaluation der DRK-Bewegungsprogramme für Senioren
  • WS 2009/2010: Dozent im Rahmen des European Master of Gerontology (EuMaG)
  • WS 2010/2011: Lehrbeauftragter der Universität Heidelberg
  • 2012 - 2013: Freier Mitarbeiter am Institut für Gerontologie Heidelberg in der Heidelberger Hundertjährigenstudie (HD 100 II)
  • seit Mai 2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB), Wiesbaden

Mitgliedschaften und Aktivitäten in wissenschaftlichen Vereinigungen

  • seit SS 2012: Dozent im Rahmen des Kontaktstudiengangs „Fitness Coach for Seniors“ der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Konstanz
  • seit 2013: Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG)
  • seit 2017: Mitglied des Frankfurter Forums für interdisziplinäre Alternsforschung (FFIA)

Gutachtertätigkeiten

  • Zeitschrift für Gesundheitspsychologie
  • Comparative Population Studies (CPoS)

Ausgewählte Publikationen

  • Cihlar, Volker; Mergenthaler, Andreas (2016): Der Einfluss formeller und informeller Tätigkeiten auf die Qualität privater Beziehungen nach dem Übergang in den Ruhestand. In: Zeitschrift für Familienforschung 28,3: 357-380 [Budrich-Journals ZfF]
  • Cihlar, Volker; Lippke, Sonia; Dorbritz, Jürgen (2015): Tätigkeitsmuster in der Übergangsphase in den Ruhestand. In: Schneider, Norbert F.; Mergenthaler, Andreas; Staudinger, Ursula M.; Sackreuther, Ines (Hrsg.): Mittendrin? Beiträge zur Bevölkerungswissenschaft, Band 47. Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich: 157-179
  • Cihlar, Volker (2014): Zum Einfluss körperlicher Aktivität auf Leistungsfähigkeit und Gesundheit im höheren Lebensalter. Dissertation: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.
  • Cihlar, Volker (2013): Beweglichkeitsleistungen im dritten Lebensalter. Interventionsstudie zur Trainierbarkeit bei Personen im Alter zwischen 61 und 88 Jahren. In: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie, 46, 339-345. [DOI: 10.1007/s00391-012-0386-3]
  • Nguyen, Hung M.; Cihlar, Volker (2013): Differences in physical fitness and subjectively rated health between Vietnamese and German older adults. In: Journal of Cross-Cultural Gerontology, 28, 181-194. [DOI: 10.1007/s10823-013-9195-4]

Veröffentlichungen von

Vorträge von

Zusatzinformationen

Kontakt

Telefon: 0611 75 2279
Fax: 0611 75 3960
E-Mail schreiben

Diese Seite

© Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung - 2017