Navigation und Service

Demografieportal des Bundes und der Länder

Politik für alle Generationen

Zum ersten Demografiegipfel am 4. Oktober 2012 startete das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) im Auftrag der Bundesregierung das Demografieportal des Bundes und der Länder. Das Portal ist ein zentrales Element der Demografiestrategie der Bundesregierung zur Entwicklung einer neuen übergreifenden Demografiepolitik in Deutschland – einer Politik für alle Generationen.

Der demografische Wandel betrifft alle, seine erfolgreiche Gestaltung braucht alle: Bund, Länder, Kommunen, Sozialpartner, Verbände, Wirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Bürgerinnen und Bürger. Das Demografieportal möchte mit aufbereiteten Fakten informieren, zum Mitreden über die Themen der Demografiestrategie einladen und Kommunen sowie Projektinitiatoren mit Handlungshilfen bei der Gestaltung des demografischen Wandels unterstützen.

Informieren

Verlässliche Fakten sind eine wichtige Grundlage für politische Debatten und Entscheidungen. Mit kommentierten Statistiken, Zusammenfassungen von Berichten aus Bund und Ländern sowie der Darstellung von wissenschaftlichen Erkenntnissen informiert das Demografieportal über Ursachen, Trends und Folgen des demografischen Wandels.

Mitreden

Mit der Demografiestrategie hat die Bundesregierung einen breiten gesellschaftlichen Dialog angestoßen. Das Demografieportal lädt alle gesellschaftlichen Akteure ein, sich auf dem Demografieportal in diesen Dialog einzubringen und mitzureden. Sie können mit Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen neue Impulse für eine Demografiepolitik für ganz Deutschland setzen.

Handeln

In vielen Kommunen und Regionen wurden bereits Projekte und Initiativen gestartet, die den Willen zur aktiven Gestaltung der Folgen des demografischen Wandels zeigen. Das Demografieportal präsentiert Konzepte und Strategien, gelungene Projekte und praxisorientierte Handlungshilfen, um Akteure aus Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft bei der Realisierung von demografiebezogenen Handlungsansätzen zu unterstützen. Darüber hinaus stellt das Portal eine Datenbank der Demografie-Ansprechpartner der Länder und Kommunen bereit.

Interaktive Karte zu regionalen Herausforderungen

Mit der interaktiven Karte können gezielt detaillierte Informationen darüber abgerufen werden, vor welchen Herausforderungen eine Region vor dem Hintergrund der Bevölkerungsentwicklung bis zum Jahr 2030 bei Sicherung der Daseinsvorsorge und Stärkung der Wirtschaftskraft steht. Für jeden Landkreis und jede kreisfreie Stadt informiert ein Dossier über den Handlungsbedarf und ausgewählte Kennziffern.

Die Redaktion

Das Demografieportal wird redaktionell durch das BiB betreut. Die folgenden Mitarbeiter bilden die Redaktion:

Dr. Jürgen Dorbritz (Leitung)
Yvonne Eich (Mitreden und Blog)
Dr. Stephan Kühntopf (Informieren)
Thomas Skora (Handeln)

Die Redaktion freut sich über Hinweise auf interessante Berichte, Studien, Konzepte, Projekte und Veranstaltungen. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Zusatzinformationen

Demografieportal

Demografieportal

Diese Seite

© Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung - 2014