Navigation und Service

Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung


Das Miteinander von Jung und Alt im Blick

9. Demographie-Kongress „Best Age“ am 27. und 28. August 2014 in Berlin

Angesichts der tiefgreifenden demografischen Veränderungen stellt sich die Frage, wie sich das Verhältnis von Alt und Jung in den nächsten Jahrzehnten gestalten lässt - und zwar auf allen gesellschaftlichen Ebenen. Dass dabei bereits heute gehandelt werden muss, wurde in allen Diskussionen während des Kongresses deutlich. In einem eigenen Forum zum Thema „Familie im Kontext von Leitbildern, Politik und Arbeit“ präsentierten Wissenschaftler des BiB aktuelle Forschungsergebnisse. Zudem stellte sich das Demografieportal des Bundes und der Länder mit seiner Arbeit vor.

Einen Bericht über den Demographie-Kongress finden Sie hier.

Aktuelle Mitteilungen aus dem BiB

Logo des Demografieportals

01.10.2014

Mitreden beim neuen Praxisdialog „Mobil in ländlichen Räumen“

Auf unserem Demografieportal wurde ein neuer Praxisdialog zum Thema „Mobil in ländlichen Räumen“ gestartet. Reden Sie mit vom 1. Oktober bis 16. November 2014!

Mehr: Mitreden beim neuen Praxisdialog „Mobil in ländlichen Räumen“ …

Logo vom Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung

24.09.2014

Call for Papers

„Produktivität” und „Potenzial”: Neues Alter – alte Ungleichheiten?
Zu diesem Thema veranstaltet die Sektion Alter(n) und Gesellschaft der DGS in Kooperation mit dem BiB am 27. und 28. März 2015 ihre Frühjahrstagung in Wiesbaden.
Wissenschaftliche Beiträge sind willkommen und können bis zum 31. Januar 2015 eingereicht werden.

Mehr: Call for Papers …

Cover des Buches Familie im Fokus der Wissenschaft

22.09.2014

Mobilitätserfahrungen und Familienentwicklung im Kohortenvergleich

In ihrem neuen Beitrag „Beruflich bedingte Mobilitätserfahrungen im Lebensverlauf und ihre Bedeutung für die Familienentwicklung. Ein Kohortenvergleich“ präsentieren Norbert F. Schneider, Thomas Skora und Heiko Rüger erstmalig empirische Hinweise dafür, dass der historische Wandel des generativen Verhaltens unter anderem auf einen Wandel bei den berufsbedingten räumlichen Mobilitätserfahrungen im frühen Erwachsenenalter zurückzuführen sein könnte.

Mehr: Mobilitätserfahrungen und Familienentwicklung im Kohortenvergleich …

Zusatzinformationen

Demografieportal

Survey-Daten des BiB

Kontakt

Bundesinstitut für
Bevölkerungsforschung

Friedrich-Ebert-Allee 4
D-65185 Wiesbaden

Anfahrt zum BiB

Telefon: +49 611 75 2235
Fax: +49 611 75 3960
E-Mail: post@bib.bund.de

Servicezeiten:
Mo – Do: 9:00 bis 16:00 Uhr
Fr: 9:00 bis 15:00 Uhr

Allgemeine und Presseanfragen

Termine /Veranstaltungen im Oktober 2014

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Diese Seite

© Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung - 2014